Krankenkassen anerkannt bei Personal Training und Groupfitness


Krankenkassenanerkannt BGB
Gestern habe ich erfreuliche Post für meine Groupfitness und Personal Training Kunden erhalten. Ab sofort bin ich über den Verband für Gesundheit und Bewegung Schweiz über die Zusatzversicherung der gelisteten Krankenkassen anerkannt.

Nachdem ich mit der Atemtherapie bei den Krankenkassen die bei der Zertifizierungsstelle ASCA und EMR anerkannt bin, dürfen nun auch Personal Training und Groupfitnesstraining Kunden profitieren - darunter die Kurse in Bauma, Outdoor Fitness Kurse @ Juckerhof, Nordic Walking Kurse und der Atempower Kurs in Effretikon.

Was heisst das fürs Training und die Preise?

Nichts, die Qualität bleibt gleich, Sie dürfen weiterhin bei mir zu den bisherigen Preisen Schwitzen. Ich übernehme die jährlichen Registrationskosten und hoffe, Ihre Krankenkasse unterstützt Sie im Rahmen der gesundheitlichen Vorsorge!

Ob Ihre Krankenkasse einen finanziellen Beitrag an mein Angebot zahlt, müssen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach wie vor selber abklären. Es gibt Kassen, die ganz spezielle Anforderungen und eigens kreierte Ausbildungen voraussetzen.


Gerne stelle ich Ihnen einen Rückforderungsbeleg aus.

18 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen