Mitarbeitergesundheit fördern mit einer aktiven Pause


Mitarbeitergesundheit fördern im Homeoffice
Bewegung am Arbeitsplatz – was so einfach klingt, gerät im manchmal stressigen Arbeitstag oftmals in Vergessenheit. Dabei ist Bewegung so wichtig für die Gesundheit der Mitarbeitenden. Mein online Angebot «Aktive Pause» zielt darauf ab, Ihre Mitarbeiter in Bewegung zu bringen.

Seit gut einem Jahr begleite ich eine Firma in Wetzikon alle zwei Wochen mit einer aktiven Pause. Ursprünglich hat mich die Personalverantwortliche für ein Gruppentraining für die Mitarbeitenden über den Mittag angefragt. Aufgrund der damaligen Homeofficepflicht habe ich, statt zu warten, vorgeschlagen, dass wir die Mitarbeitenden online motivieren, sich zu Hause zu bewegen. Ich habe bereits in der Firma, in der ich damals noch angestellt war, einige Erfahrungen gesammelt und wusste, dass ein kurzes Online-Training bei der Belegschaft sehr gut ankommen wird.


Und siehe da: Die Geschäftsführung der Wetziker Firma war vom Vorschlag nach einem kurzen Gespräch begeistert und entschied sich für einen jeweils 15minütigen sogenannten Fit Break.


Das Ziel der aktiven Pause ist:

- Präventiv etwas für die Gesundheit und Fitness der Mitarbeitenden tun

- Rückenschmerzen vorbeugen und Haltung verbessern

- Konzentration fördern

- Bewusste Atmung und Entspannungsfähigkeit steigern

- Mitarbeitermotivation fördern


Von Beginn an ist das Interesse sehr gross. Die Belegschaft nimmt sogar von ausserhalb der Schweiz teil. Die meisten Mitarbeitenden sind zwar etwas kamerascheu und haben die eigene Kamera aus, doch auch die Umfrage, welche wir nach einigen Malen gemacht haben, zeigte deutlich, dass die aktive Pause sehr gut ankommt. Die Sequenzen werden jeweils aufgenommen, so dass sie den Mitarbeitenden auch später zur Verfügung stehen.


Mitarbeitende gezielt in Bewegung bringen

In der aktiven Pause zeige ich verschiedene Übungen, welche die Leute, die meist den ganzen Tag am Computer arbeiten, in Bewegung bringen. Gerade jetzt im Homeoffice kommt es bei vielen Büroangestellten vor, dass sie sich noch weniger und auf viel kleinerer Fläche bewegen. Hinzu kommt, dass immer noch nicht alle Angestellten einen idealen Arbeitsplatz zu Hause einrichten konnten. So wird oft am Küchentisch und in einer schlechten Haltung gearbeitet.


Ich zeige in der aktiven Pause online einfache Mobilisationsübungen für den Rücken, die Schultern und den Nacken; kombiniert mit kurzen Kräftigungseinheiten, welche vor allem auf den Rumpf abzielen. So werden Rückenschmerzen gezielt vorgebeugt. Ich leite auch immer kurze Achtsamkeits- oder Atemübungen an, mit welchen die Mitarbeiter lernen, wie sie sich eine kurze Verschnaufpause gönnen. Viel Spass machen auch die Gehirnfitnessübungen von Link Moves, vor allem auch wenn der Chef die Kamera anlässt und er auch mal etwas ins Schwitzen kommt. Toll ist dabei vor allem auch, dass die Angestellten es locker nehmen und über sich selber bzw. die koordinative Herausforderung, die nicht auf Anhieb klappt, lachen können.


Gruppenfitnesstraining für Mitarbeiter

Erst im letzten Herbst haben wir zusätzlich einmal im Monat mit dem Fitnesstraining für die Belegschaft vor Ort gestartet. Die Mitarbeiter, welche mittrainiert haben, fanden die aktive Mittagspause an der frischen Luft herrlich. Die verschiedenen Fitnesslevels, die die Mitarbeitenden mitbringen, hole ich mit spassigen Übungen ab, so dass es keinen sportlichen Konkurrenzkampf gibt, sondern ein freudiges Miteinander. Ich arbeite dabei mit Körpereigengewicht und kleinen Handgeräten. So können die Mitarbeitenden die Übungen auch zu Hause oder an einem anderen Tag gemeinsam wiederholen.


Motivieren Sie Ihr Team zu gemeinsamen Bewegungsritualen

Allein fällt es den meisten viel schwerer, den inneren Schweinehund zu besiegen. Hat man allerdings einen Partner in Crime, setzt man Vorhaben viel eher regelmässig um. Buchen Sie mich darum für Ihr regelmässiges Bewegungsritual.


Wir sorgen online oder wenn möglich und gewünscht vor Ort für mehr Bewegung am Arbeitsplatz und damit für zufriedenere und gesunde Mitarbeiter. Gerne stelle ich mich auf für Gesundheitstage und Seminare zur Verfügung - sei es zum Thema Bewegung oder auch Stress, Entspannung, Atmung oder Konzentration.


Nehmen Sie mit mir Kontakt auf und wir sprechen die Möglichkeiten.

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen