Atempower-Kurs in Freienbach – Wie war's?


Nach dem Acro Yoga Workshop in Wetzikon letzten Samstag machte ich mich auf nach Freienbach, wo ich ein Atem-Power Seminar im Discover Health Center geleitet habe.

Die vier Teilnehmerinnen zwischen ca. 35 und 55 Jahren hatten alle das Ziel entweder den Atem im Zusammenhang mit sportlichen Leistungen zu verbessern oder den Atem zur Entspannung einzusetzen. Sie waren also genau richtig. Das Seminar richtete sich an Erwachsene, welche ihr körperliches und psychisches Wohlbefinden verbessern, Stress abbauen und ihr Körperbewusstsein schulen möchten.

Wir starteten die eineinhalbstündige Lektion mit einem Bodyscan und einer Achtsamkeitsübung. Ich lieferte über die ganze Zeit immer wieder theoretische Hintergründe zu den Übungen.

So liess ich die Teilnehmerinnen über eine kurze Zeit auch aus der Puste kommen, damit sie einmal bewusster als sonst erleben, wie sie dabei atmen und was im Körper alles passiert. Ich erklärte darauf, wie es einem gelingt, besser in den Bauch, die Flanken oder auch in den Brustbereich zu atmen. Mit gezielten Atem- und Körperübungen gingen wir darauf auch dran, den Atem mit Mobilisations-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen mehr Raum zu verschaffen.

Die Teilnehmerinnen durften es sich danach auf der Yogamatte gemütlich machen und ich leitete eine kleine Meditationsreise an. Zum Schluss aktivierten wir unser Körperbewusstsein nochmals etwas mit Abklopfübungen und ich zeigte, wie der Atem auch Einfluss auf unsere Stimme hat und wie wir mit Tönen durch Atmen unseren Körper von innen durch die Vibrationen massieren können.

Ausprobieren und üben statt lesen

Die Teilnehmer meinten am Schluss alle, dass es sehr gut war und stellten noch ganz angeregt Fragen. Auf die Frage, ob es die Übungen irgendwo aufgeschrieben gibt, musste ich ein Nein zur Antwort geben. Ich denke, man muss die Übungen selber erleben und ausprobieren, damit selber spürt, was und wie sie einem passen.

Es ist auch nicht das Ziel 1001 Übungen zu kennen, sondern gezielt einige, die gut tun, zu finden und sich immer wieder kurz Zeit im Alltag zu nehmen für sich und seinen Körper. Oft ist es ja so, dass man sich zu viel vornimmt und es gerade darum nicht macht.

Weniger ist am Ende dann doch oft mehr

Ich gebe meinen Klienten in der Atemtherapie oft eine Übung mit nach Hause und sage, mach sie jeden Tag – 2 bis max. 5 Minuten reichen! Das motiviert meistens mehr, als wenn ich ein grosses Set an Übungen mitgebe und sie 30 Minuten Zeit finden müssen, die sie oft nicht haben und darum dann gar nichts machen.

Neuer Input bringt Veränderungen

Darum rate ich den Teilnehmern, einfach immer mal wieder einen Workshop - auch mal bei anderen Bewegungs-Spezialisten - zu besuchen, um mal wieder neuen Input zu erhalten. Das ist wie beim Fitness Training – nach einer gewissen Zeit braucht es neuen Input, damit sich der Körper durch einen neuen Reiz, eine neue Herausforderung ändert.

Mehr Infos und Daten zu meinen Seminaren und Kursen

#Atemkapazität #Atemtherapie #Atempower #Balance #Freienbach #Krafttraining #Beweglichkeit #Workshop #Massage #Haltung #Loslassen

Eventübersicht

4teiliger Atempower-Kurs für Senioren in Wetzikon

2 Termine verschoben auf Aug./Sept.

Cevi Schüür Wetzikon

Atempower-Kurs in Uster

Mittwoch, 16.9.2020 19:00 - 20:30 Uhr

Mehr Infos

Faszientraining für mehr Geschmeidigkeit in Hittnau

Freitag, 18.9.2020 19:00 - 20:40 Uhr

Mehr Infos

Atempower & Faszientraining in Maur

Donnerstag, 24.9.2020 19:00 - 20:30

Mehr Infos

Komm Faulenzen in Schwerzenbach

Donnerstag, 1.10.2020 19:00 - 21:00 Uhr

Mehr Infos

2teiliger Faszienkurs in Schwerzenbach

Donnerstag, 5. + 12.11 19:00 - 21:00 Uhr

Mehr Infos

Progressive Muskelentspannung in Maur

24.11.2020 19:00 - 20:30 Uhr

Mehr Infos

Faszienkurs in Fehraltorf

Donnerstag, 26.11.2020 19:00 - 20:30 Uhr

Mehr Infos

Komm Faulenzen in Mönchaltorf

Donnerstag, 3.12.2020 19:00 - 20:30 Uhr

Infos folgen

Vortrag Senioren Forum Wetzikon

verschoben aufs 2021

Kontakt aufnehmen:

info@nathalie-meyer-bewegt.com

+41 (0)76 44 99 017

Dorfstrasse 16 - 8607 Seegräben

Krankenkassen anerkannt (EMR, ASCA, Fitness-Guide)

Gutschein für Entspanug, Massage, Fitness auf den Geburtstag
  • Nathalie Meyer bewegt auf Facebook
  • Instagram Nathalie Meyer bewegt
  • Schwarz YouTube Icon

© 2020 Nathalie Meyer AGB  Datenschutzerklärung  Impressum