Der positive Tagesrückblick - 10 Tipps zum am Abend abschalten Nr. 8


Gestern gab es Knet- und Streicheleinheiten für den Körper. Heute geht's nochmals um den Geist:

Unser Fokus ist häufig auf negative Ereignisse des Arbeitstages ausgerichtet – also auf alles, was nicht so gut geklappt und uns genervt hat. Das Gute und das Gelungene hingegen werden dabei oft ausser Acht gelassen.

Auch wenn der Tag alles andere als gut verlaufen ist – es gibt immer etwas Positives und wenn es noch so unscheinbar scheint. Vielleicht haben Sie auch nur einen wunderschönen Schmetterling auf einem Bild gesehen. Wahrscheinlich fällt Ihnen noch etwas Besseres ein! Es geht also darum, sich das Positive, das Erreichte bewusst vor Augen zu führen.

Ob schriftlich oder in Gedanken – damit kann man auf jeden Fall den Abend besser geniessen. Entweder können Sie es direkt nach der Arbeit oder wenn Sie zu Hause angekommen sind oder auch vor dem Schlafen gehen, machen.

Morgen geht es dann genüsslich weiter.

#Entspannen #Mentaltraining #Atemtherapie #Uster #Seegräben #Achtsamkeit #Ressourcen

20 Ansichten
Eventübersicht

Faszienkurs in Fehraltorf

Donnerstag, 26.11.2020 19:00 - 20:30 Uhr

Mehr Infos

Komm Faulenzen in Mönchaltorf

Donnerstag, 3.12.2020 19:00 - 20:30 Uhr

Mehr Infos

Vortrag Senioren Forum Wetzikon

verschoben auf 2021

Kontakt aufnehmen:

info@nathalie-meyer-bewegt.com

+41 (0)76 44 99 017

Dorfstrasse 16 - 8607 Seegräben

Krankenkassen anerkannt (EMR, ASCA, Fitness-Guide)

Gutschein für Entspanug, Massage, Fitness auf den Geburtstag
  • Nathalie Meyer bewegt auf Facebook
  • Instagram Nathalie Meyer bewegt
  • Schwarz YouTube Icon

© 2020 Nathalie Meyer AGB  Datenschutzerklärung  Impressum